Lawinenhundegruppe

Das Lawinenhundewesen gehört zur Alpinen Rettung Schweiz (ARS) und umfasst sieben Regionalvereine. Einer davon ist der Gebirgskanton Graubünden. Chef der Lawinenhundegruppe unserer Sektion Piz Platta ist Michel Ebnöther. Hundeverantwortlicher der Alpinen Rettung Graubünden Reto Wegmüller.

Übungsplan 2019

Zurzeit verfügt unsere Sektion über fünf einsatzfähige Lawinenhundeteams:
Johannes Bernhart mit Zibo
Martina Rüegg mit Nairin
Jürg Battaglia mit Jelko
Gion Patzen mit Jet
Sarah Pfenninger mit Lennox

Zusätzlich ist Claudia Kunfermann mit Ayk in Ausbildung

Michel Ebnöther, Chef Lawinenhundegruppe, mit Hunter (pensioniert)

Jürg Battaglia mit Jelko

Gion Patzen mit Jet

Sarah Pfenninger mit Lennox

Martina Rüegg mit Nairin

Johannes Bernhart, mit Zibo

Claudia Kunfermann mit Ayk (in Ausbildung)